Suche
Suche Menü

Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO

Die Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO, ist seit Ende Mai in Kraft und die Unsicherheit wie die DSGVO umgesetzt werden soll ist noch recht groß.

Undurchsichtige Mahnunternehmen und Betrüger nutzen diese Unsicherheit aus. Doch nicht jede Abmahnung ist berechtigt. Prüfen oder lassen Sie die Abmahnung prüfen und gehen Sie gegebenenfalls dagegen vor.

Achten Sie auch auf eingehende E-Mails. Lassen Sie sich nicht auf unseriöse Seiten locken, um dort Daten von sich oder Ihren Kunden weiterzugeben. Ziel dieser Phishing-Mails ist oft, Informationen zu Konten zu bekommen oder sich (unerwünschte) Einwilligung zu Online-Werbung einzuholen.

Meine Tipps: nicht in Panik verfallen, seien Sie wachsam und hinterfragen Sie (sich), ob die angeforderten Daten wirklich notwendig sind.

Ich berate Sie gerne! > Kontakt aufnehmen